Die Perlen des Lebens

PerlenkranzDie Perlen des Lebens oder mit anderem Namen die Perlen des Glaubens sind ein Hilfsmittel für den modernen Menschen, der unterwegs ist auf dem schwersten Weg, nämlich dem Weg, der ins eigene Innere führt. Die Perlen sind ein Hilfsmittel, um sich auf seine seelischen und spirituellen Bedürfnisse zu fokussieren, um zu beten und zu meditieren. Auf diesen Seiten finden Sie mehr Informationen zu den Perlen des Lebens, über die Geschichte der Perlen und über die Möglichkeiten, mit den Perlen zu leben. Auf diesen Seiten machen Sie auch die Bekanntschaft mit Martin Lönnebo, demjenigen, der den ersten Perlenkranz hergestellt hat. Herzlich willkommen!

Zum Weiterlesen: Über die Perlen des Lebens

Gerechter Handel

Unsere Perlenbänder werden gemäß den Grundsätzen des gerechten Handels (Fair Trade) durch die Fair-Trade-Handelsorganisation Tara Projects in Indien bezogen. Die Perlen werden unter anderem im Dorf Agrana in Handarbeit hergestellt.

Zum Weiterlesen: Die Herstellung der Perlen

Die Bedeutung der Perlen

Achtzehn Perlen: zwölf runde, sechs längliche. Jede Perle hat ihre eigene Bedeutung, jede stellt ihre eigene Frage. Alle zusammen bilden sie den Weg des Lebens ab, den anstrengenden, der durch das Dickicht des Lebens führt, der uns durch die Wüste und die Nacht führt, aber auch den Weg des Lebens, der uns zur Sorglosigkeit und Gelassenheit, der uns zur Liebe führt.

Zum Weiterlesen: Die Bedeutung der Perlen